Infos zum Beachturnier

Update 1 – 20.07.2017: Aktueller Stand der Anmeldungen aktualisiert

Update 2 – 20.07.2017: Turnierablauf hinzugefügt

Update 3 – 20.07.2017: Aktueller Stand der Anmeldungen aktualisiert

Die Wetteraussichten für den Samstag hören sich gut an: 28 Grad mit einer leichten Brise und einer mäßigen Niederschlagswahrscheinlichkeit. Die Vorbereitung laufen auf Hochtouren! Neu ist dieses Jahr, dass bereits am Freitag für Trainingswillige, Mühlbach-Schwimmer oder Spazierer der Weizen- und Bierstand geöffnet ist (ab 15 Uhr).

Wir bitten alle Mannschaften bis 10:30 Uhr am Samstag vor Ort zu sein. Wir haben schon etliche Anmeldungen, aber es sind noch Plätze frei!

Die bisherige Mannschaftsaufstellung in den Gruppenspielen sieht übrigens folgendermaßen aus:

Weiterlesen

Ökologische Umgestaltung des Vereinsgeländes

Ein Teil des Vereinsgeländes wurde ökologisch umgestaltet. Firma Alex Holzbau sponsert das Material für die Bienenkisten. Diese wurden von Norbert Schwab für eine wesensgemäße Bienenhaltung gebaut. Für die Unterstützung danken wir der Firma Alex Matt, Neuried.

Anpassung der Trainingszeiten für die Bambinis

Nach den Pfingstferien werden wir die Trainingszeiten für die Bambini und Aufbaugruppe ändern:

Bambini

Mittwoch 4 bis 5 Jahren
15.45 Uhr bis 16.45 Uhr

Aufbauklasse

Donnerstag 6 bis 8 Jahren
16.45 Uhr bis 18.00 Uhr

Vorstellung des Ringsports auf dem Musikfest

Am 01.05.2017 durfte der ASV Altenheim zum dritten Mal auf dem Musikfest den Ringsport vorstellen. In der gut besuchten Herbert-Adam-Halle zeigten die Bambinis, die Jugend und die aktiven Ringer Einblicke in das Trainingsprogramm.

Neben turnerischen Elementen wurden auch verschiedene Griffe gezeigt. Zum Schluss wurde ein Showringen durchgeführt, dass durch Sportvorstand Ralf Wendle kommentiert wurde.

Bei Interesse kann gerne zu den Trainingszeiten vorbeigeschaut werden. Das Trainerteam freut sich auf Dein kommen.

Der ASV Altenheim bedankt sich recht herzlich bei den Verantwortlichen des Musikverein Altenheims für die Möglichkeit den Ringsport in der Öffentlichkeit bekannter machen zu können.

ASV Altenheim im Soccer Park Neuried Dundenheim

Unser erster Ausflug in diesem Jahr führte uns nach Dundenheim zum Fußballgolf.

Am 29.04.2017 nahmen rund 25 Kinder und Aktive die Herausforderung an, die 18 Bahnen mit möglichst wenigen Fußbällen zu beschreiten.

Einige trafen sich vorher am Ringerheim um mit dem Fahrrad noch eine extra Runde zu drehen und sich dann mit dem Rest der Leute so gegen 11 Uhr am Soccer Park zu treffen.

Mit viel Vorfreude und Euphorie rüstete sich jeder, der mitspielen wollte, mit einem Fußball aus. Nach kurzer Einweisung konnte es dann losgehen.

Bei herrlichem Wetter hatten alle großen Spaß und der Ausflug endete gegen 14.30 Uhr mit einer kleinen Erfrischung und fröhlichen Gesichtern.

Schlachtfest ASV und FVA mit großem Medieninteresse

Nach einem Jahr Pause, durch die frühe Fasend in 2016 bedingt, gab es im Jahr 2017 wieder eine Auflage des Altenheimer Schlachtfestes. 
Doch dieses Jahr war vieles anders.

Die Bewirtung fand im Hägel statt. Mit Holzfachwerk, Strohballen, und vielen landwirtschaftlichen Dekoartikeln wurde eine sehr schöne, gemütliche Atmosphäre zum Verweilen geschaffen. Auch die Menükarte wurde mit einer Schlachtplatte (Blut- und Leberwurst mit Püree und Sauerkraut) erweitert.

PETA Deutschland bot 500 vegane Würste an

Neu war auch die Medienpräsens im Vorfeld der Veranstaltung.
 Niemand geringeres als PETA Deutschland setzte sich mit den Vorständen vom ASV und FVA zwei Tage vor der Veranstaltung in Verbindung und versuchte diese davon zu überzeugen statt Kesselfleisch doch eher vegane Würste zu verkaufen. Sie waren sogar dazu bereit 500 Würste zur Verfügung zu stellen, sollte komplett auf Fleisch und Fleischerzeugnisse verzicht werden. 
PETA ging mit diesem Angebot auch an die lokale Presse. Nach der Stellungnahme von Ralf Wendle wurde in den lokalen Zeitungen darüber informiert. Am Veranstaltungstag lies es sich auch Hitradio Ohr nicht nehmen stündlich darüber zu berichten.

Gegenangebot sorgte für Überraschung

Das Gegenangebot unserseits hat wohl doch für Überraschung gesorgt. Wir hatten uns dazu entschlossen auch vegetarische Würste anzubieten, ohne natürlich auf unser bekanntes Angebot zu verzichten. Wir bekamen viele positive Rückmeldungen dazu, wenn gleich der Verkauf der vegetarischen Würstchen sich in Grenzen hielt ;-)
 Wir haben uns sehr über den regen Besuch gefreut und sind schon in Vorfreude auf das Schlachtfest 2018.

Besonders  wollen wir auch unseren Sponsoren und Unterstützern dieser Veranstaltung danken.

  • Hans Bär Landmaschinen
  • Getränke Schulz
  • Rinkel KFZ Betrieb
  • Thomas Leibiger Sanitärbetrieb
  • Paradiso Poolüberdachung
  • Metzgerei Scheidecker
  • Sparkasse Offenburg
  • Metzgerei Grim
  • Volksbank Ortenau
  • ms werbeart
  • 
Alex Holzbau

Bezirksmeisterschaften in Vörstetten

Im Januar nahmen 11 Teilnehmer/ innen vom ASV bei den Bezirksmeisterschaften in Vörstetten teil.

Es wurden folgende Platzierungen erreicht:

E Jugend

24 kg Milian Fix     Platz 2

D Jugend

29 kg Andreas Hoferer     Platz 6
31 kg Jamie Matt    Platz 9
34 kg Simon Jogerst    Platz 2
38 kg Luke Ernst     Platz 2

B Jugend

38 kg Ruben Kallfaß    Platz 1
76 kg Leon Ernst     Platz 1

C Jugend

63 kg Lynn Fix         Platz 3

Männer Freistil

59 kg Matteo Maier    Platz 10
66 kg Arnit Rama     Platz 10
130kg Andreas Fix    Platz 1

Herzlichen Glückwunsch zu den errungenen Platzierungen.

Bezirksmeisterschaften in Kappel

Im Januar nahmen 12 Teilnehmer/ innen vom ASV bei den Bezirksmeisterschaften in Kappel teil. Es wurden folgende Platzierungen erreicht:

E Jugend

24 kg Milian Fix ​Platz 4
24 kg Manuel Müller ​Platz 5

D Jugend

29 kg Andreas Hoferer ​Platz 8
34 kg Simon Jogerst​Platz 3
38 kg Luke Ernst ​Platz 2

B Jugend

34 kg Ruben Kalfaß​Platz 2
76 kg Leon Ernst ​Platz 1

C Jugend

38 kg Shana Rebstock ​Platz 14
63 kg Lynn Fix ​​Platz 2

Männer Freistil

57 kg Matteo Maier​Platz 6
61 kg Arnit Rama ​Platz 7
71 kg Arbr Rama ​Platz 13
86 kg Patrick Junker​Platz 5
86 kg Arnis Rama ​Platz 10

Herzlichen Glückwunsch zu den errungenen Platzierungen.

Herbstpflanzaktion im Altenheimer Rheinwald

Am 03.12.2016 hat der ASV bei der Herbstpflanzaktion für Jedermann/Frau/Kinder im Altenheimer Rheinwald teilgenommen.

Bei herrlichem Sonnenschein wurden von vielen freiwilligen Helfern weit mehr als tausend Bäume eingegraben und an jedem neu gepflanzten Baum wurde ein Wildschutz angebracht.

Ausgestattet mit Spaten und Arbeitshandschuhen hat sich jeder mit Eifer und viel Spaß an die Arbeit gemacht.

Danach gab es am Fritschensee, spendiert durch die Gemeinde Neuried, noch eine kleine Stärkung gegen Hunger und Durst.

Tauziehspaß in Altenheim

Die Ringer des ASV konnten sich zum dritten Mal in Folge beim Laientauziehen des Tauziehclub Neuried durchsetzen. Bei tollem Sonnenschein wurde gezogen bis zum umfallen. Damit geht der Wanderpokal endgültig zu den Ringern über und freut sich auf einen Platz in den Vereinsvitrinen.